Dominion-Vorentscheidung in Hochdorf

Die Deutsche Dominion-Meisterschaft geht in die letzte Phase. Nur noch wenige Qualifikationsturniere sind zu spielen. Eines davon fand heute in Hochdorf im Jugendhaus statt. Mit von der Partie: das Team von The Board Game Journal, vertreten durch Daniel, Martin, Rebekka und Bernd. Gespielt wurden zwei Runden „Erstes Spiel“. Leider hatte das Team etwas Lospech. In der ersten Runde trafen Daniel, Martin und Bernd auf den Dominion-Newcomer Elisabeth. Nach hartem Kampf siegte Bernd vor Martin und Daniel und sackte somit die ersten fünfe Punkte ein. In der zweiten Vorrunde spielte das Team an unterschiedlichen Tischen. Ein zweiter Platz brachte Bernd schließlich ins Finale. Dort traf er auf Monika, Daniel (aus Stuttgart) und Uwe (ebenfalls Stuttgart). Eine paar unglückliche Eintscheidungen zum falschen Moment – Platz vier ist auch nicht so schlecht. Gewonnen hat Uwe vor Daniel und Monika. Die ersten beiden qualifizieren sich für das Finale in Altenburg. Wir wünschen viel Glück.

image

image

Advertisements

2 Gedanken zu „Dominion-Vorentscheidung in Hochdorf

  1. Und ich sag noch: hau mit dem Dieb rein 😉
    Gratulation an Bernd zum 4. Platz. Wenigstens einer hat es ins Finale geschafft – und das ohne große Vorbereitung. das nächste Masters kann kommen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s