Funkenschlag Erweiterung 10: Die Aktiengesellschaften

2F hat die 10. Erweiterung zu Funkenschlag angekündigt. Die Erweiterung „Die Aktiengesellschaften“ kann nur mit einem Exemplar von Funkenschlag
oder Funkenschlag deluxe gespielt werden. Die Spielregeln von Funkenschlag und
Funkenschlag deluxe bleiben gleich.

2F präsentiert mit "Die Aktiengesellschaften" die 10. Erweiterung für Funkenschlag

2F präsentiert mit „Die Aktiengesellschaften“ die 10. Erweiterung für Funkenschlag

Die 10. Erweiterung kann mit allen Spielplänen sowie allen erhältlichen Kraftwerkdecks
kombiniert werden. Die Aktiengesellschaften bieten den Spielern ein komplett neues Spielerlebnis. Die Spieler versuchen als Aktionäre die Kontrolle über verschiedene Aktiengesellschaften zu erlangen, um den größten persönlichen Reichtum anzuhäufen.
Außerdem bietet die Erweiterung den Spielern zusätzlich noch zwei Varianten.

– In der 1. Variante sind sie erneut Aktionäre, die nun versuchen, Anteile der
Aktiengesellschaften zu bekommen, die auf dem Strommarkt zu den größten Gesellschaften werden und die meisten Städte mit Strom versorgen.

– In der 2. Variante kontrollieren sie eigene kleine Aktiengesellschaften und versuchen, die eigene Gesellschaft erfolgreich auf dem Strommarkt zu etablieren. Mit gelegentlichen Aktienverkäufen der eigenen Gesellschaft versuchen die Spieler genug Kapital zu bekommen, um außerdem in den Besitz von Aktien der erfolgreichsten gegnerischen Gesellschaften zu gelangen. Auf diese Weise erlangen sie auch einen entscheidenden Anteil an deren Erfolg.
Wenn die Spieler im Besitz aller Spielpläne sowie der Erweiterung „Neue Kraftwerke“ sind, gibt es mit dieser Erweiterung 222 neue Möglichkeiten, Funkenschlag und Funkenschlag deluxe zu spielen.

Die Spielregeln dieser Erweiterung basieren auf dem Modul 9 „Aktien“ aus dem Spiel 504. Da 504 ein modulares Spiel ist, ist es möglich, eines dieser Module zu nehmen und mit Funkenschlag zu „kreuzen“. Daraus entstehen 3 Möglichkeiten, diese Erweiterung zu spielen.
2F hat die Erweiterung basierend auf dem ersten Teil konzipiert, der eine komplett neue
Erfahrung mit Funkenschlag und Funkenschlag deluxe bietet. Auf Fans des Spiels warten viele Überraschungen. Die beiden Varianten sind schon ein wenig näher am bekannten Funkenschlag-Spielgefühl. Sie sind mehr für Leute gedacht, die ein wenig experimentieren wollen.

Die Erweiterung beinhaltet 54 Aktien (je 9 Stück pro Spielerfarbe), 1 Startspielerkarte „Aktienrunde“, 6 Gesellschaftspläne mit Ablageplätzen für 3 Kraftwerke, Gesellschaftskapital und Aktien, 1 Aktienkurstabelle, 7 Aktienkursmarker (je 1x in den 7 Spielerfarben)
Die Erweiterung eignet sich für 2 bis 6 Spieler, für das Spiel wird entweder Funkenschlag oder Funkenschlag deluxe benötigt.

Alter: ab 12 Jahren
Spieldauer: 120 Minuten
UVP: 15,00 Euro
Erhältlich ab Oktober 2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s