Doppelt geentert hält besser

Jolly & Roger ist ein einfaches Legespiel für zwei Spieler. Beide Piratenkapitäne versuchen die Schiffe in der Mitte zu entern und so Schätze für sich zu gewinnen. Wer am Ende das meiste Gold besitzt, ist der neue Piratenkönig.

Jolly & Roger von Shaun Graham und Scott Huntington ist ein nettes Zweierspiel

Jolly & Roger von Shaun Graham und Scott Huntington ist ein nettes Zweierspiel

Das Grundspiel wird über 8 Runden gespielt. In je 4 Runden ist man Aufteiler oder Auswähler. Der Aufteiler zieht 5 Piratenkarten vom 40 Karten umfassenden Nachziehstapel (daher auch die 8 Runden). Diese Karten teilt er in zwei Stapel auf. Der andere Spieler darf sich einen der beiden Stapel auswählen, der Aufteiler bekommt den anderen. Der Auswähler ist zuerst dran. Er muss alle Karten ausspielen. Dazu hat er zwei Möglichkeiten: Crew verstärken oder Schiff entern. In der Aktion Crew verstärken legt der Spieler eine farblich passende Karte an eines der vier Schiffe in der Mitte des  Tisches an. Erringt der Spieler dabei die Mehrheit an einem Schiff, stellt er einen seiner Kapitäne auf das Schiff. Sind beide Crews gleichstark, hat niemand die Oberhand. Übrigens: Die Karten dürfen auch mit der Rückseite (Papagei) an ein farblich nicht passendes Schiff angelegt werden.

Die Spieler verstärken auf ihrer Seite die Crew, um dann das Schiff in der Mitte zu entern

Die Spieler verstärken auf ihrer Seite die Crew, um dann das Schiff in der Mitte zu entern

Die Aktion Schiff entern darf nur gewählt werden, wenn ein Spieler bereits einen Kapitän auf dem entsprechenden Schiff stehen hat. Hat ein Spieler also die stärkere Entercrew an einem Schiff anliegen, kann er eine Piratenkarte der gleichen Farbe unter seine Schatztruhenkarte legen.

Hat der Auswähler alle Karten ausgespielt, ist der Aufteiler dran. Hat auch er alle Karten abgelegt, wird gewechselt. Der Aufteiler wird jetzt Auswähler und umgekehrt. Ist der Nachziehstapel aufgebraucht, endet das Spiel und es wird gewertet. Haben die Spieler Kapitäne auf den Schiffen, erhalten Sie diese zu ihrem Schatz. Wer jetzt das meiste Gold hat, gewinnt.

Meine Meinung:

Jolly & Roger ist ein nettes kleines Kartenspiel für Zwischendurch. Es ist schnell erklärt und kann sofort begonnen werden. Das Spielmaterial ist hochwertig, die Grafik von Michael Menzel gut gelungen. Die Schachtel ist für meinen Geschmack etwas überdimensioniert, außerdem passt eines der Schiffe nicht in den darin vorhandenen Standard-Einsatz. Das stört zwar nicht, wäre aber leicht zu vermeiden gewesen.

Wem das Grundspiel irgendwann zu langweilig ist, kann es auch mit der Profivariante probieren. Dazu gibt es einige Sonderkarten, die etwas Pfiff ins Spiel bringen. Die Skelett-Karte ist ein Joker mit dem Wert 3 und kann überall angelegt werden. Die Kraken-Karte entfernt die letzte Karte einer Reihe beim Gegner, mit der Tortuga-Karte werden Papageien-Karten auf die Vorderseite gedreht.

Letztendlich lebt das Spiel davon, nicht alles gleichzeitig machen zu können. Vor allem beim Aufteilen der Karten wird dies deutlich. Man muss die Karten so aufteilen, dass ein Stapel den Gegner anspricht, ohne ihm zu viele Punkte damit zu bescheren. Ein Dilemma, dass es zu lösen gilt.

Insgesamt kommt das Spiel von Shaun Graham und Scott Huntington sehr harmonisch daher. Es eignet sich für Kinder ab 8 Jahren, eine Partie dauert etwa 20 Minuten.

Vielen Dank an Abacus für ein Rezensionsexemplar von Jolly & Roger.

Jolly & Roger bei Amazon erwerben

Spielbewertung für Jolly & Roger von Shaun Graham und Scott Huntington

Schwierigkeit Spielspaß Spielreiz Spielgrafik
leicht mittel mittel sehr schöne Gestaltung
Alter Spieler Spieldauer Spielpreis
ab 8 Jahre 2 20 min 16 Euro

Gesamturteil:

sterne_3_5_klein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s