Lösungen für das Badehaus-Problem bei Orléans

Kurzmitteilung

Orléans hat ein Badehaus-Problem. Ich habe den Autor Reiner Stockhausen gefragt, wie man diese Misere lösen kann: „Das Problem ist eigentlich nicht die Stärke den Badehauses (auch wenn es stark ist), sondern, dass es in bestimmten Konstellationen ein Spiel erlaubt, das relativ einfach zu hohen Punktzahlen führt. Das ist einfach unschön. Das passiert meist nicht beim ersten Spielen, aber wenn man diese „Badehaus-Strategie“ einmal entdeckt hat, kann man damit eine Art Loop spielen, also bestimmte Aktionen wiederholen und damit relativ viele Punkte sammeln. Das widerspricht dem Anspruch von Orléans, eine strategische Herausforderung zu sein. Ich habe dazu auf meiner Webseite http://www.dlp-games.de/content/orleansfaq einige Lösungen für den Umgang mit dem Badehaus beschrieben.“ Vielen Dank an Reiner Stockhausen für die Infos.

Advertisements

Badehaus ade?

Kurzmitteilung

Beim Massentest ist es aufgefallen. In Orleans von Reiner Stockhausen hat das Badehaus sich ordentlich gewaschen. Es hilft zum Megastart ins Spiel und scheint etwas zu stark zu sein. Mehr dazu gibt es hier:
http://www.trictrac.net/news/zu-schnell-aus-dem-bad-gestiegen